Tagesfamilie finden

Heute wird eine Vielzahl von Familienformen gelebt. Die familienergänzende Kinderbetreuung spielt in diesen vielfältigen Familienformen eine sehr wichtige Rolle. Die Betreuung von Kindern in Tagesfamilien ist nebst dem Schülerhort oder der Kinderkrippe eine weitere beliebte Option.  Wir führen unsere Tagesmütter/-väter in die anspruchsvolle Tätigkeit ein und begleiten sie fortlaufend fachlich. Wir arbeiten nach den Qualitätsstandards des Schweizerischen Verbandes für Tagesfamilienorganisationen SVT. Die Info-Broschüre für Eltern die einen Betreuungsplatz suchen finden Sie hier.

« Wir garantieren eine qualifizierte Betreuung in den Tagesfamilien »

Durch die Neuorganisation der Tagesfamilien können Sie, als abgebende Eltern, von folgenden Vorteilen profitieren;

Fachliche Unterstützung
 

  • Die Vermittlerin hilft Ihnen, eine für Ihr Kind passende Tagesfamilie zu suchen und führt gemeinsam mit Ihnen die Gespräche.

  • Die Vermittlerin steht Ihnen bei Fragen und Problemen zur Verfügung und führt mit Ihnen und den Tageseltern regelmässige Gespräche, um auftauchende Unklarheiten oder Schwierigkeiten gemeinsam konstruktiv anzugehen.

  • Als Eltern können Sie je nach Thema vom Weiterbildungs- und Veranstaltungsangebot unseres Vereins Gebrauch machen.

Versicherungsleistungen
 

  • Die Tagesfamilie ist dank einem Arbeitsvertrag mit dem Verein KibelaA versichert (AHV, ALV, IV, Betriebsunfall und wenn Sie mehr als 8 Stunden pro Woche arbeitet, auch Nichtbetriebsunfall). Eine Betriebshaftpflichtversicherung schützt die Tagesmutter vor Schäden gegenüber dem Tageskind und gegenüber Dritten während der Betreuung.

  • Schäden, die Ihr Kind gegenüber der Tagesfamilie anrichtet sind nicht gedeckt und müssen über Ihre Privathaftpflichtversicherung abgedeckt werden.

Rechtliche Sicherung
 

  • KibeLaA schliesst mit Ihnen einen Vertrag ab, worin alle Vereinbarungen klar geregelt sind.

  • KibeLaA sorgt dafür, dass die rechtlichen Bestimmungen der Pflegekinderverordnung eingehalten werden.

  • Durch regelmässigen Kontakt mit der Tagesfamilie prüfen wir die Verhältnisse und können gegebenenfalls einschreiten.

  • Die Sozialbehörde der Gemeinde Langnau am Albis macht 1x jährlich einen sogenannten Aufsichtsbesuch bei der Tagesfamilie.

Finanzielle Sicherung
 

  • Sie bezahlen einkommensabhängige Betreuungsbeiträge. Festgelegt werden diese einerseits durch die Tarife und andererseits durch das Beitragsreglement der Gemeinde Langnau am Albis.

  • Sie visieren die von der Tagesfamilie auf einem Formular ausgewiesenen Betreuungszeiten. Dieses Formular wird als Basis zur Abrechnung verwendet und an die Geschäftsstelle weitergeleitet.

  • Sie erhalten von der Geschäftsstelle eine detaillierte Abrechnung und bezahlen diese direkt an den Verein KibeLaA. Spesen für Mahlzeiten werden separat aufgeführt. Besondere Auslagen (Ausflüge, Babynahrung, Windeln etc.) regeln Sie direkt mit der Tagesfamilie. Auf Wunsch erhalten Sie als Steuernachweis Ende Jahr eine Übersicht über die von Ihnen aufgewendeten Betreu-ungsgelder. Diese können Sie von den Steuern abziehen.

Sie möchten eine Tagesfamilie finden - so geht es weiter !

 

  • Alle wichtigen Informationen und Formulare zum Thema "Tagesfamilie finden"
    gibt es hier.
     

  • Nach Ihrer schriftlichen Anmeldung nimmt die Vermittlerin mit Ihnen telefonisch Kontakt auf um Ihre Bedürfnisse abzuklären.
     

  • Sobald eine mögliche Tagesfamilie gefunden wurde vereinbart die Vermittlerin mit der Tagesfamilie und Ihnen einen ersten Besuch. In der Regel entscheidet der erste Eindruck und meistens können Sie nach einem solchen Erstkontakt bereits sagen, ob sie ein Betreuungsverhältnis eingehen wollen.
     

  • Nach positivem Verlauf wird ein schriftlicher Betreuungsvertrag abgeschlossen. Ein Betreuungsverhältnis kann von beiden Parteien schriftlich wieder aufgelöst werden. Während der einmonatigen Eingewöhnung beträgt die Kündigungszeit 7 Tage, danach 
    2 Monate.

Auskunft Betreuung Schuleinheit Im Widmer

Telefon Randstunden: 079 400 11 95

(Mo.-Fr. 7.30-09.00 und 11.00-12.00 Uhr)

Festnetztelefon Hort Rütibohl: 044 713 34 97

(Mo.-Fr. 11.30-18.00 Uhr)


Natel Hort Rütibohl: 079 850 34 97

(für SMS, Whatsapp)


E-Mail: hortruetibohl@kibelaa.ch

Auskunft Spielgruppen

Spielgruppenleitung

Telefon 044 585 95 75

Montag - Freitag von 14 - 17 Uhr

info@kibelaa.ch

Auskunft Tagesfamilien 

Frau Alexandra Meier-Schmid

Telefon 078 602 42 72

Montag / Dienstag / Donnerstag

tf@kibelaa.ch

Auskunft Betreuung Schuleinheit Wolfgraben

Festnetztelefon Hort & Randstunden: 

044 585 95 75

(Mo.-Fr. 7.30-9.00 und 11.00-18.00 Uhr)

Natel Hort Wolfraben: 079 362 81 51

(auch für SMS, Whatsapp)


E-Mail: hortwolfgraben@kibelaa.ch

Verein Kinderbetreuung Langnau am Albis, Rütibohlstrasse 11, 8135 Langnau am Albis

© 2017 by NAM / erstellt mit Wix.com.

 

Impressum

Verein Kinderbetreuung Langnau am Albis
Rütibohlstrasse 11 
CH-8135 Langnau am Albis 

 

Rechtsform: Verein
Vorstands-Präsident: Pascal Blanc
Standort: Langnau am Albis 
Gründung: 2009